Weiterbildung Betriebswirt

Sie wollen sich nach einigen Jahren in der kaufmännischen Berufspraxis fachlich weiter entwickeln, um neue Karriereziele zu erreichen? Die Betriebswirt Weiterbildung an der Heidelberg International Business Academy qualifiziert Sie für den beruflichen Aufstieg in einem internationalen Wirtschaftsumfeld.  

  2-jährige Fachschule für Wirtschaft - Betriebswirt Weiterbildung
Weiterbildung Betriebswirt Tourismus in Heidelberg an der HIB Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in Tourismus Betriebswirt Weiterbildung an der Heidelberg International Business Academy
Weiterbildung Betriebswirt Marketing in Heidelberg an der HIB Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in Marketing
Betriebswirt Weiterbildung im Projektmanagement Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in Projektmanagement

KontaktIn der Betriebswirt Weiterbildung vertiefen Sie die betriebswirtschaftlichen Kenntnisse, die Sie im Rahmen einer kaufmännischen Berufsausbildung und Ihrer Berufspraxis erworben haben. Aufbauend auf diesem breiten betriebswirtschaftlichen Profil können Sie sich in 3 Fachrichtungen spezialisieren: Sie können in der Betriebswirt Weiterbildung zwischen den Fachrichtungen Tourismus, Marketing und Projektmanagement wählen. Mit Bestehen der staatlichen Prüfung wird Ihnen die Berufsbezeichnung staatlich geprüfter Betriebswirt bzw. staatlich geprüfte Betriebswirtin verliehen. Die Prüfung am Ende der Betriebswirt Weiterbildung wird nach einer Prüfungsordnung abgenommen, die vom Kultusministerium erlassen wurde. So haben Sie die Sicherheit klar definierter Weiterbildungsziele auf einem hohen Niveau und die Gewissheit, dass der Abschluss der Betriebswirt Weiterbildung in der Wirtschaft anerkannt ist.

Mit der Internationalisierung des Wirtschaftslebens sind auch die Anforderungen an die fremdsprachlichen Kompetenzen in den Unternehmen gestiegen. In der Betriebswirt Weiterbildung belegen Sie daher zwei Fremdsprachen: Englisch ist Ihre Hauptsprache und als zweite Sprache können Sie Spanisch oder Französisch wählen. So werden Sie in der Betriebswirt Weiterbildung auf die beruflichen Anforderungen im internationalen Wirtschaftsleben vorbereitet.

Miriam Thüring, Absolventin der Weiterbildung zur Betriebswirtin Tourismus

Weiterbildung Betriebswirt Tourismus - Referenz Miriam Thüring Nach meiner Ausbildung zur Hotelfachfrau stand für mich fest, dass ich meine praktischen Kenntnisse mit touristischem und betriebswirtschaftlichem Fachwissen ergänzen sollte, um ideale Einstiegsmöglichkeiten in der Tourismusbranche zu haben. Ein Fachhochschul- bzw. Universitätsstudium erschien mir für diesen Zweck allerdings wenig geeignet, weil es einen Zeitaufwand von mindestens 4 Jahren bedeutet hätte. Als ich auf das Studienangebot der HIB stieß, wusste ich, dass ich gefunden hatte, was ich suchte: ein staatlich anerkannter Abschluss nach nur 2 Jahren.

Das Curriculum des ersten Jahr umfasste grundlegende, betriebswirtschaftliche Themen, während es im zweiten Jahr mit Fächern wie Reiserecht oder Reiseveranstaltermanagement ‚touristischer’ wurde. Nach vier Semestern an der HIB bewarb ich mich schließlich erfolgreich an einer britischen Universität, um meinen CV mit einem international anerkannten Bachelor-Abschluss aufzuwerten. Für das einjährige Aufbaustudium hatte ich durch meinen Heidelberger Abschluss die besten Voraussetzungen und bestand die Prüfungen in GB mit Auszeichnung.

Nicht zuletzt dank der gründlichen Ausbildung an der HIB fand ich direkt im Anschluss an mein Studium einen Job in meiner Wunschbranche – dem Tourismus. Heute arbeite ich in der Vertriebsabteilung eines der größten deutschen Direktreiseveranstalters. Das bestätigt mich darin, nicht an der Arbeitsrealität vorbei studiert zu haben, sondern optimal darauf vorbereitet worden zu sein!


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

© HIB: Berufliche Weiterbildung zum Betriebswirt an der HIB: Betriebswirt Tourismus - Betriebswirt Marketing - Betriebswirt Projektmanagement

Impressum · Sitemap · Inhaltsverzeichnis · Bildungsprogramm · Ausbildung · Weiterbildung · Kontakt / Anfahrt



/ Weiterbildung / Übersicht