Tourismus Ausbildung in Heidelberg an der HIB Tourismus Ausbildung - Ausbildungsplan

Tourismus Ausbildung in Heidelberg an der HIBDie Tourismus Ausbildung an der HIB qualifiziert Dich für berufliche Aufgaben in der internationalen Tourismuswirtschaft. Die Ausbildung baut auf dem zweijährigen Berufskolleg Fremdsprachen auf. Somit ergibt sich eine Gesamtausbildungsdauer von 3 Jahren. Staatlich geprüfte Wirtschaftsassistenten können die Tourismus Ausbildung auf nur 1 Jahr verkürzen. Im Berufskolleg Fremdsprachen erwirbst Du in Fächern wie beispielsweise Betriebswirtschaft, Gesamtwirtschaft und Steuerung und Kontrolle breit angelegte und sehr praxisorientierte Wirtschaftskenntnisse.

Im 3. Ausbildungsjahr der Tourismus Ausbildung erfolgt die fachliche Spezialisierung für den Tourismus. Die touristischen Fächer decken zum einen alle wichtigen Bereiche in touristischen Unternehmen ab wie beispielsweise Tourismusmarketing und Tourismusmanagement. Tourismus Ausbildung in Heidelberg an der HIBZudem hast Du im Rahmen der Tourismus Ausbildung Unterricht in Fächern, die Dich auf die beruflichen Anforderungen in wichtigen touristischen Sparten vorbereiten. Dazu gehören beispielsweise die Reiseveranstalter, die Fremdenverkehrswirtschaft, die Hotellerie oder die Airlines. Die Tourismus Ausbildung behandelt nicht nur die Seite des privaten Tourismus, sondern auch den wirtschaftlich sehr bedeutenden Geschäftsreisemarkt. Durch die breite Ausrichtung bereitet Dich die Tourismus Ausbildung an der HIB also auf den Berufseinstieg in vielen Bereichen des Tourismus vor.

Im 3. Jahr der Tourismus Ausbildung widmest Du Dich nicht nur der Ausbildung im Tourismus, sondern Du vertiefst auch Deine allgemeinen Wirtschaftskenntnisse. So erwirbst Du Kenntnisse und Fähigkeiten in Bereichen wie beispielsweise dem Controlling und dem Projektmanagement, die für die Berufspraxis wichtig sind.
Tourismus Ausbildung in Heidelberg an der HIB
Während der ganzen drei Jahre durchläufst Du eine intensive sprachliche Ausbildung in Englisch sowie in der von Dir gewählten zweiten Fremdsprache Spanisch oder Französisch. Aufgrund der hohen Wochenstundenzahlen im fremdsprachlichen Unterricht erreichst Du am Ende der Tourismus Ausbildung in der englischen Sprache etwa das Niveau B2 bis C1 gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Fremdsprachen und in der zweiten Sprache je nach Deinen sprachlichen Vorkenntnissen das Niveau B1 bis B2.

Hier kannst Du Dich über die anderen Ausbildungsrichtungen informieren: Eventmanagement Ausbildung | Management-Ausbildung

© HIB: Informationen zur Tourismus Ausbildung an der HIM: Tourismus Ausbildung - Tourismusassistent - Touristikassistent

 

Impressum · Sitemap · Inhaltsverzeichnis · Bildungsprogramm · Ausbildung · Weiterbildung · Kontakt / Anfahrt



/ Ausbildung mit Sprachen / Internationale/r Touristikassistent/in / Aufbau